PTFE Teflonband  12mm x 10m

PTFE Teflonband 12mm x 10m

Artikelnummer: 304

Teflonband verwende ich als Zusatz auf schwarzem gewachstem Faden bei den Verbindungen der Dronen, des Chanters und vereinzelt beim Practice Chanter. Tust Du eine dünne Schicht zuoberst bei den Dronenverbindungen drauf und drehst beim Stimmen konsequent für tiefer oder höher nur in die einte Richtung, so etsteht aus der Verbindung praktisch ein Gewinde. Dadurch lassen sich dann die Dronen mit einer Hand leicht und sicher stimmen.

 

Bei der Verbindung vom Chanter in den Stock wähle ich gewachsten Faden und füge zuoberst ein wenig Teflonband hinzu, so ist die Chance kleiner dass im Laufe des spielens die Verbindung zu stark anschwellt und verhockt. Das gleiche gilt für die Verbindung vom Blowpipestock. Da es sich doch lohnt, nach jedem Spielen den Blowpipe zum trocknen rauszunehmen.

 

Bei der Übungsflöte wähle ich den ungewachsten Faden und gebe allenfalls eine dünne Schicht Teflonband hinzu. Dadurch hat die wohl der grössten Feuchtigkeitsschwankung ausgesetzten Verbindung ein bisschen weniger Spiel zwischen feucht und trocken. Somit schliesst sie daher etwas besser im trockenen Zustand als reiner ungewachster Faden und verhockt im feuchten Zustand nicht, wie es mit dem gewachsten Faden der Fall wäre.

 

Dies ist aber letztlich nur meine Art die Verbindungen zu binden und funktioniert für mich. Sei stets angehalten die Verbindungen so wie es für Dich stimmt zu machen. Entscheidend ist letztlich, dass Deine Verbindungen ihren Zweck erfüllen und Du auch regelmässig diese überprüfst und falls notwendig wartest!

    CHF 3.00Preis
    inkl. MwSt